„Kein Sport“ muss keine Trainingsoption sein

  • -
Bildschirmfoto 2017-03-13 um 17.18.58

„Kein Sport“ muss keine Trainingsoption sein

Jeder von uns kennt die Diagnose vom Arzt, jeder hat sie wohl schon einmal erlebt: „Sportverbot“. Doch ist wirklich ein allgemeines Sportverbot immer nötig?

Nur um eines klarzustellen: Keinesfalls möchten wir uns gegen einen medizinisch fundierten, notwendigen Entscheid zu deiner Heilung stemmen – aber wir möchten ermuntern zu fragen, welche Körperteile denn dieses „kein Sport“ genau betreffen. Soll nur der linke Arm geschont werden? (Da soll der linke Arm nicht mehr im Sport benutzt werden.) Oder geht es um ein allgemeines, den Blutkreislauf oder -druck betreffendes Problem? (Da gilt kein Sport!)

Überbelastungen und/oder Entzündungen dauern in der Regel zwei bis vier Wochen – in dieser Zeit kann ein rigoroses Schonen den Unterschied machen, ob es eine kürzere, längere oder (was einiges unangenehmer ist) eine chronische Entzündung wird. Darum unbedingt zwischenzeitlich zumindest auf dem betroffenen Körperteil etwas kürzer treten – aber das muss nicht das komplette Sport-Aus bedeuten.

Die Schönheit an CrossFit ist, dass es nicht nur an jedes Fitnesslevel angepasst werden kann, sondern auch an (scheinbare) physische Limiten wie ein zu schonendes Handgelenk, ein „unbeugsamer Rücken“ oder nicht funktionierendes Knie. Das entsprechende Körperteil kann einfach ausgelassen werden – ins Schwitzen kommst du trotzdem!

Während viele Übungen sehr einfach angepasst werden können und eine Teilnahme in der normalen Klasse ermöglichen, gibt es inzwischen im CrossFit sogar Trainingsangebote, die speziell auf Handicaps zugeschnitten sind wie WheelWOD. In Personal Trainings ist es zudem möglich, einen spezifischen, rehabilitativen Aufbau oder eine weitere Individualisierung vorzunehmen.

________
Gerne beantworten wir deine Fragen auch persönlich. Sende uns einfach ein Mail oder ruf uns an. Mehr Informationen zu unserem Personal Training findet man hier.


Mehr Fitness & Spass?

Infos zu neuen Terminen und Events bei uns? - Hol dir den CFH Newsletter.
* = required field

Suchen: